Kostenlos Parken

Die Stadt Osterhofen bietet ihren Bürgerinnen/Bürgern, Besucherinnen/Besuchern und Gästen seit jeher einen besonderen Service. Auf allen ausgewiesenen Parkplätzen in der Herzogstadt an der Donau darf kostenlos geparkt werden.

Von den zentral gelegenen Parkplätzen in und um die Osterhofener Innenstadt erreichen Sie einen Großteil der Einzelhändler, Dienstleister, Handwerker und Gastronomen in nur wenigen Minuten bequem zu Fuß. Die Parkplätze am Stadtplatz und an den Seitenstreifen in der Altstadt und in der Vorstadt sind für Kurzzeitparker (2 Std.) gedacht.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Parkscheibe zu stellen! 

Für längere Aufenthalte im Stadtzentrum, empfehlen wir Ihnen, das Parkhaus (5 Std. mit Parkscheibe) in der Kirchbergstraße oder den Großparkplatz in der Seewiesen (ehemaliger Volksfestplatz vor der Markus-Stöger-Halle) anzusteuern. 

Grundsätzlich gelten für alle Parkplätze, sei es private oder öffentliche, die Straßenverkehrsordnung bzw. die Hinweise auf den jeweiligen Schildern.

–Parkleitsystem der Osterhofener Innenstadt auf Anfrage per E-Mail auch als pdf–

 

Wer der Umwelt zuliebe ganz auf sein Auto verzichten will, dem stehen jeden Montagvormittag drei verschiedene Linien des Bürgerbuses zur Verfügung.

Fahrpläne der Bürgerbus-Linien der Stadt Osterhofen (pdf)

 

 

Weiterhin kostenloses Parken im Stadtzentrum, jedoch mit kommunaler Parküberwachung ab Frühjahr 2017:

OZ-PNP vom 7.4.17, S.29

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.