Aktuell

Vereins- und Veranstaltungskalender der Stadt Osterhofen 2018  

(Zum Öffnen der pdf-Datei bitte auf den Link oben klicken)


 

Die Osterhofener Vorstadt wird neu, grüner, heller und lädt bald auch via Außengastronomie zum Verweilen ein!

Ab April 2018 wird die Bundesstraße 8 (inkl. Gehwegen, Parkbuchten & Laternenmasten) im Bereich Vorstadt & innere Passauer Straße saniert. Einschränkungen wird es zwar abschnittsweise von der Pfarrkirche in Richtung PA bis zur Einmündung in die Blaimberger Str. in der Brem-Kurve geben.

JEDOCH:
Die Straße ist von Passau/Vilshofen/A3 kommend durchgehend in Richtung Stadtplatz befahrbar egal welche Straßenseite gerade saniert wird – Einbahnstraße stadteinwärts!   [ausgenommen Schwerlastverkehr]

BITTE FOLGENDE AUSNAHME-WOCHEN BEACHTEN:

Vollsperrung (Teil 1): KW 34+35 ab Mo, 20.08.2018 – von Volksbank/Arcobräu Stuben in der Altstadt bis SO+Architektur/Ampel-Kreuzung Vorstadt-Bahnhofstr. 

Vollsperrung (Teil 2): KW 38 ab Mo, 17.09.2018 – von Ampel-Kreuzung Vorstadt-Bahnhofstr. bis Brem Elektro in der Passauer Str. 

Vollsperrung (Teil 3): KW 39+40 ab Mo, 24.09.2018 – von Brem Elektro in der Passauer Str. bis Tankstelle Rainer in der Passauer Str. 

Vollsperrung (Teil 4): Mo, 15.10.2018 + Di, 16.10.2018 – von Volksbank/Arcobräu Stuben in der Altstadt bis Tankstelle Reiner in der Passauer Str. 

Vollsperrung Teil 1 (KW34+35, ab 20.08.) – Quelle: Stadt Osterhofen

Vollsperrung Teil 2+3 (KW38-40 ab 17.09.) – Quelle: Stadt Osterhofen

Vollsperrung Teil 4 (15.+16.10.18) – Quelle: Stadt Osterhofen

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Geschäfte & Betriebe sind zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet und stets erreichbar (per Auto und/oder zu Fuß) – auch in der Vorstadt, am Marienplatz und in der Altstadt.
Genauso können alle kostenlosen Parkplätze im Parkhaus hinter der Kirche/Kirchbergstraße, rund um den Stadtplatz, am Marienplatz, in der Seewiesen und hinter dem Rathaus angefahren werden; z.T. über die offizielle Umleitung. 

(Nicht vergessen: Parkscheiben-Pflicht; 2 Std, bzw. in wenigen Ausnahmen 30 Min frei)

Aus Richtung Straubing/Plattling/A92 kommend, kann die B8 momentan (Stand: 20.08.2018) ungehindert über den Stadtplatz bis zur Volksbank/Arcobräu-Stuben am Beginn der Altstadt befahren werden.

Ab Altstadt-Beginn muss entweder über den Stadtplatz oder die Lohgasse umgekehrt und anschließend ggf. der Umleitung Pöding-Horngraben gefolgt werden (=> hierlang erreicht man z.B. das Parkhaus in der Kirchstraße) oder aber über die Seewiesen (rechts am Rathaus vorbei in Richtung Bahnhofstr.) gefahren werden (=> hierbei passiert man den Großparkplatz vor der Markus-Stöger-Halle).

Der Marienplatz ist nun nur über die Seewiesen/Stadthalle anfahrbar – Die Richtung der Einbahnstraße ist während der Vollsperrungen (Teil 1+4) geändert.

Aus Altenmarkt (über die Bahnhofstr.) kommend, kann momentan (Stand: 20.08.2018) an der Ampel NICHT nach links in die B8 in Richtung Stadtplatz/Marienplatz eingebogen werden. Es muss bereits zuvor in die Seewiesen gefahren werden.

Aus Passau kommend (über Arbinger Kreisverkehr bzw. B8 – PassauerStr. und Vorstadt) kann momentan NUR eingeschränkt bis zur 1. Ampel (Bahnhofstr.-Einmündung) gefahren werden. Die Umleitung erfolgt bereits ab der Brem-Kurve in der Passauer Str. in Richtung Blaimberg-Siedlung (Grabenstr./Horngraben/Pöding).

Die Kirchbergstraße ist seit Fr, 13.7.2018, wieder geöffnet. Das Parkhaus kann aus Richtung Ruckasing sowie über die Umleitung aus Richtung Plattling und Passau kommend, angefahren werden. Höchstparkdauer mit Parkscheibe hier 5 Stunden.

 

 

Parkmöglichkeiten in der Osterhofener Innenstadt, trotz B8-Straßensanierung von der Altstadt bis zur Passauer Str.

 

 

 

 

 

 


Osterhofener Wochenmarkt 

Saison-Eröffnung mit Rahmenprogramm am 09.04.2018

Markt immer montags von 7.30-13 Uhr auf dem Stadtplatz Osterhofen

Aus dem Wochenmarkt-Kalender 2018:
13. August: 2. Bürgerfrühstück mit den Markt-Händlern (Steckerlfisch, Thai-Imbiss, Eier, Obst/Gemüse, Käse/Jogurt, Bio-Brot/-Gebäck, Rosswurst-/Leberkäs-Imbiss, Honig/Naturprodukte), mit Krapfen, Bavesen und Schmalzgebäck aus Winzer sowie Kaffee- und Frappé-Variationen vom Coffee-Bike aus Landshut

In Planung: 2. Bürgersprechstunden mit Bürgermeisterin Liane Sedlmeier im Herbst ab 10 Uhr in der Stadtplatz-Laube

Weitere Programm-Informationen, Neuigkeiten und Impressionen der städtischen Wochenmarkt-Facebookseite.