Aktuell

Mein OHO-Lieblingsbetrieb

OHO sucht von Februar bis November 2019 jeweils den Osterhofener Lieblingsbetrieb des Monats und verlost dafür monatlich einen 50€-Gutschein für das Wunsch-Unternehmen.

Die kostenlose Teilnahme ist von 01.02.2019 bis 26.11.2019 nur online möglich; via Kommentar unter dem monatlichen Gewinnspiel-Aufruf auf der vereinseigenen OHO-Facebook-Fanseite (siehe: https://www.facebook.com/stadtmarketing.osterhofen) bzw. der vereinseigenen OHO-Instagram-Fanseite (siehe: https://www.instagram.com/oho_stadtmarketing_osterhofen) und auch per E-Mail an info@oho-ev.net .

Das Gewinnspiel wird ausschließlich vom OHO e.V. durchgeführt und steht in keiner Verbindung zu einem der genannten sozialen Netzwerke. – Bis zu 10 Osterhofener Betriebe sind indirekt am Gewinnspiel beteiligt, da im jeweiligen „Lieblingsbetrieb des Monats“ ein vom OHO e.V. erworbener 50€-Gutschein an den jeweiligen Monats-Gewinner überreicht wird.

Ablauf und Teilnahmebedingungen für das neue online-Gewinnspiel bitten wir hier nachzulesen: 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Mein OHO-Lieblingsbetrieb“ (zum Öffnen bitte klicken!)

Mit Teilnahme am Gewinnspiel „Mein OHO-Lieblingsbetrieb“, sprich via E-Mail oder öffentlichen Kommentar auf Facebook od. Instagram, willigt die jeweilige Person in die Teilnahmebedingungen ein.


OHO-Winterschlussverkauf in Osterhofen 

Osterhofener Einzelhandel wartet unmittelbar nach den Weihnachtsfeiertagen mit Rabatten, Schnäppchen und Preisnachlässen auf – Aktionen z.T. bis Ende Januar bzw. Anfang Februar 2019 gültig

Im Rahmen des mehrwöchigen, stadteigenen Winterschlussverkaufs in Osterhofen haben Kunden wieder die Möglichkeit, sich an einem kostenlosen Gewinnspiel zu beteiligen. Einzige Bedingung ist, dass in einem oder in mehreren teilnehmenden Geschäften je eine entsprechende Postkarte ausgefüllt und vor Abgabe im Rathaus von einem dieser Betriebe abgestempelt wird. – Anfang Februar werden aus allen abgegebenen Karten 2 gezogen. Diese beiden Personen werden anschließend telefonisch benachrichtigt und zur Preis-Übergabe (= 2x 50€ in Form von Osterhofener Gutscheinkarten à 10€) mit der Bürgermeisterin und OHO-Vorsitzenden ins Osterhofener Rathaus eingeladen.

In folgenden Osterhofen Geschäften wird im Januar 2019 der Rotstift auf diverse Produkt-Preise angesetzt und kräftig reduziert: 

Modebereich, Textil- und Schuh-Einzelhandel: Blue Rose Trendmode (Stadtplatz), Mode Simader (Stadtplatz), Mode Erdl-Polifke (Marienplatz), Mode-Eck bis 19.01. (Stadtplatz), Schuhhaus Irber (Vorstadt) und Schuh Liebl (Plattlinger Str.)

Haus, Garten, Wohnen: 1A-Garten Ammer (Plattlinger Str.), Max Alteneder Werkmarkt (Stadtplatz), Hagebaumarkt Osterhofen/Bauzentrum Zillinger (Donau-Gewerbepark), AVL Linke (Frühlingstr.), Gardinen Brunner (Kirchbergstr.)

Elektro, Elektronik: Euronics Thierfelder (Plattlinger Str.) und Wiese Elektrotechnik (Vorstadt)

Dienstleistungssektor, Beratung: Regazo Reisen (Vorstadt)

Möbel: Möbelhaus Zillinger wg. Sanierung und Vergrößerung (Niedermünchsdorf)

Handwerk/Lebensmittel: Bäckerei Siebenhandl (Plattlinger Str.)

In genannten Betrieben liegen ab Januar 2019 auch die kostenlosen Teilnahmekarten für die Schlussverkauf-Verlosung auf. Bitte vor Abgabe unbedingt stempeln lassen.

— Hinweise zur Gewinnspiel-Teilnahme:
Die Teilnahme an der Schlussverkauf-Verlosung ist kostenlos und an keine bestimmte Kaufsumme oder sonstige Verpflichtungen gebunden. Sie steht darüber hinaus in keinerlei Verbindung zu Facebook oder sonstigen online-Plattformen/sozialen Netzwerken, auch wenn sie dort veröffentlicht und beworben wird. Die beiden Gewinner werden im Nachhinein namentlich und, insofern bei der Preisübergabe anwesend, auf einem gemeinsamen Gruppen-Foto veröffentlicht. Das Foto erscheint nicht nur in den örtlichen Zeitungen, sondern voraussichtlich auch auf den OHO-Fanseiten in folgenden sozialen Netzwerken: facebook, instagram und google+. Bei den Preisen handelt es sich um Osterhofener Gutscheinkarten, die in unterschiedlichen Betrieben in Osterhofen und den Stadtteilen eingelöst werden können. Den Gewinnern steht es frei, die Gutscheine selbst einzulösen oder an Dritte weiterzugeben. Die Gutscheinkarten können jedoch nicht gegen Bargeld getauscht oder teileingelöst werden.–


Der neue Osterhofener Veranstaltungskalender 2019

Die Termine für Versammlungen, Feiern und Festen von Stadt, Stadtmarketing sowie einer großen Anzahl an Osterhofener Vereinen und Organisationen finden Sie im neuen Osterhofener Veranstaltungskalender 2019. In gedruckter Form liegt dieser ab dem 1. Adventswochenende kostenlos im Rathaus sowie in allen teilnehmenden Osterhofener Geschäften aus. Digital kann er hier ab sofort als Fotodatei oder pdf abgerufen und selbst ausgedruckt oder abgespeichert werden:

Osterhofen-Kalender 2019 (zum Öffnen der pdf bitte klicken)

linkes Bild: Termine für das 1. Halbjahr (Jan-Jun) 2019 –

rechtes Bild: Termine für das 2. Halbjahr (Jul-Dez) 2019





10. Osterhofener Adventsrätsel 2018

Von 28. November bis 19. Dezember miträtseln und unmittelbar nach der Weihnachtszeit im neuen Jahr rund 20 Päckchen mit Gutscheinen für die Osterhofener Geschäfts- und Gastrowelt im Wert von je 50€ gewinnen bzw. einlösen.

22 glückliche Gewinner (siehe Foto) sind am 28.01.2019 ins Osterhofener Rathaus eingeladen worden und haben im Beisein von Bürgermeisterin und OHO-Vorsitzender Liane Sedlmeier sowie OHO-Schriftführerin Viktoria Bauer ihre Gutschein-Päckchen im Wert von je 50€ überreicht bekommen.

Sie hatten alle das richtige Lösungswort – die Plätzchensorte „Spitzbuben“ – richtig erraten und waren am 08.01.2019 von OHO-Geschäftsführerin Doris Dick aus der großen Lostrommel gezogen worden.

Gutscheine im Gesamtwert von 1.100€ stellten für das 10. Adventsrätsel 2018 folgende Osterhofener Betriebe zur Verfügung: 1A-Garten-Ammer, Arcobräu-Stuben, Altenmarkter Hof, Bauzentrum Zillinger, Blue Rose Trendmode Rudi, Buchhandlung Kemme, Gößwein Gas, Max Alteneder Werkmarkt, Mode-Eck, Mode Simader, Schuhhaus Irber, Schuh Liebl, Stadt-Apotheke, Sportodrom Fitnessstudio, Thierfelder Euronics, Wiese Elektro, Wohnstyling Töpferstube, Zettlmeier Uhren-Schmuck sowie der OHO e.V.

— Hinweise zur Rätsel-Teilnahme:
Die Teilnahme am Rätsel ist kostenlos und an keinen Kauf oder sonstige Verpflichtungen gebunden. Sie steht darüber hinaus in keinerlei Verbindung zu Facebook oder sonstigen online-Plattformen/sozialen Netzwerken, auch wenn sie dort veröffentlicht und beworben wird. Die Gewinner werden im Nachhinein namentlich und, insofern bei der Preisübergabe anwesend, auf einem gemeinsamen Gruppe-Foto veröffentlicht. Das Foto erscheint nicht nur in den örtlichen Zeitungen, sondern voraussichtlich auch auf den OHO-Fanseiten in folgenden sozialen Netzwerken: facebook, instagram und google+. Bei den Preisen handelt es sich überwiegend um Wert-Gutscheine, die von verschiedenen Osterhofener Betrieben zur Verfügung gestellt werden und ebenso an keinen zusätzlichen Kauf gebunden sind. Den Gewinnern steht es frei, die Gutscheine selbst einzulösen oder an Dritte weiterzugeben. —

Osterhofener Adventsrätsel – FRAGE 4 vom 19.12.2018:

Vervollständigen Sie folgendes Weihnachtslied: Joseph, lieber Joseph mein, hilf mir wiegen …
a) das Knäbelein (Z, E, R)
b) das Jesulein (B, A, E)
c) das Kindelein (S, Z, B)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 1., 5. und 6. Kästchen des insgesamt 10 Buchstaben langen Lösungsworts auf der Teilnahmekarte einsetzen.

Osterhofener Adventsrätsel – FRAGE 3 vom 12.12.2018:

Vervollständigen Sie folgendes Weihnachtslied: Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen, wie glänzt er …

a) friedlich, ruhig und still (R, P, F)

b) festlich, lieb und mild (P, U, B)

c) freudig, groß und hell (U, G, U)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 2., 7. und 8. Kästchen des Lösungsworts auf der Teilnahmekarte oder einer eigenen Postkarte einsetzen.

Osterhofener Adventsrätsel – FRAGE 2 vom 05.12.2018:

Vervollständigen Sie folgendes Weihnachtslied: Ihr Hirten erwacht, …
a) So still ist die Nacht (A, E)
b) Ganz grell ist die Nacht (C, S)
c) Erhellt ist die Nacht (I, E)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 3. und 9. Kästchen des insgesamt 10 Buchstaben langen Lösungsworts auf der Teilnahmekarte oder einer eigenen Postkarte schreiben.

Osterhofener Adventsrätsel – FRAGE 1 vom 28.11.2018:

Vervollständigen Sie folgendes Weihnachtslied: Es ist ein Ros‘ entsprungen, aus einer …
a) Wurzel zart (T, N)
b) Feder zart (T, L)
c) Krone zart (K, S)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 4. und 10. Kästchen des insgesamt 10 Buchstaben langen Lösungsworts auf der Teilnahmekarte oder einer eigenen Postkarte schreiben.


1. Osterhofener Nikolaus-Stiefel Suche

Ab Montag, 19.11.2018, sind erstmals alle Kinder bis einschließlich 10 Jahre dazu aufgerufen mit ihren Eltern einen einzelnen Kinderstiefel ins Rathaus der Stadt Osterhofen – 2. Stock OHO-Büro – zu bringen. Die schnellsten 100 Kinder, die bis spätestens Mittwoch, 21.11.2018 (Buß- und Bettag) ihren Stiefel abgeben, nehmen an der Suche teil. Es gelten die offiziellen Öffnungszeiten des Rathauses.

Die darauffolgenden Tage füllt OHO zusammen mit Edeka Gotzler die max. 100 Stiefel mit süßen Leckereien, Schokolade und Bonbons und versteckt sie anschließend in insges. 19 Osterhofener Betrieben (siehe Liste).

Ab Montag, 26.11.2018, dürfen sich die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern auf die Suche nach ihrem persönlichen Nikolaus-Stiefel machen und, insofern entdeckt, diesen zwischen Donnerstag, 06.12. und Samstag, 08.12.18, direkt im Finder-Geschäft abholen. – Bitte die jeweiligen Öffnungszeiten beachten!

Damit auch jedes Kinder wieder an seinen eigenen Schuh gelangt, steckt zur Sicherheit  in jedem eingehändigten Schuh ein Zettel mit dem Namen des Inhabers. Dieser dient lediglich der Herausgabe. Es werden keine Daten gespeichert oder anderweitig veröffentlicht.  

Die gefüllten Osterhofener Nikolaus-Stiefel können sich in den Schaufenstern und im Ladeninneren folgender 19 Betriebe befinden:

in der Plattlinger Str.:  Thierfelder Euronics, 1A-Garten-Ammer, Schuh Liebl
am Stadtplatz: Max Alteneder Werkmarkt, nachReiner, Mode-Eck, Mode Simader, Stadt-Apotheke, Zettlmeier Uhren-Schmuck
in der Altstadt: Buchhandlung Kemme
am Marienplatz: Mode Erdl-Polifke, Wohnstyling Töpferstube, Fahrschule Drive Sensation
in der Vorstadt: Schuhhaus Irber, Osterhofener Anzeiger, Elektro Wiese
in der Seewiesen: Edeka Gotzler
in der Bahnhofstr.: Löwen-Apotheke
in der Klosterwiese: Fahrschule Flieger

— Hinweise zur Teilnahme an der Stiefel-Suche:
Die Teilnahme an der Suche ist kostenlos und an keinen Einkauf oder sonstige Verpflichtungen gebunden. Sie steht darüber hinaus in keinerlei Verbindung zu Facebook oder sonstigen online-Plattformen/sozialen Netzwerken, auch wenn sie dort veröffentlicht und beworben wird. Die Kinder erhalten ihren Stiefel mitsamt Inhalt zurück, sobald sie ihn selbst gefunden und im jeweiligen Geschäft abgeholt haben oder aber – im Falle des Nichtfindens – von OHO telefonisch benachrichtigt worden sind.


Osterhofener Wochenmarkt 

Saison-Eröffnung mit Rahmenprogramm immer im Frühjahr

Markt immer montags von 7.30-13 Uhr auf dem Stadtplatz Osterhofen

Programm-Informationen, Neuigkeiten und Impressionen der städtischen Wochenmarkt-Facebookseite.